geräucherte Paprika Dip

geräucherte Paprika Dip

geräucherte Paprika Dip

Zutaten

  • 1/2 Glas geräucherte Paprika eingelegt
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 frische Chilis
  • Lake von der Paprika
  • Salz
  • getrocknete Chili
  • Cumin
  • Semmelbrösel oder Toastbrot
  • ggf. weißer Traubenessig

Zubereitung

  • Die geräucherte Paprika, den Knoblauch, die Zwiebeln, die Chilis und etwas von der Lake der Paprika im Mixer zu einer gleichmäßigen Masse verarbeitet. Diese mit Salz, Cumin, getrocknetem Chili , ggf. weißer Traubenessig abschmecken und mit Semmelbrösel oder Toastbrot binden.
  • Im Kühlschrank 1-3 Stunden ziehen lassen.
https://brennenhorster.de/geraeucherte-paprika-dip/

Kräuterbutter

Kräuterbutter

Kräuterbutter

Zutaten

  • 250g Butter
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Dill
  • Sauerampfer
  • Kresse
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Zuerst die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und 1-2 Stunden bei Zimmertemperatur weich werden lassen.
  • Die Zwiebel, den Knoblauch und die Kräuter sehr fein schneiden. Ich mache das in dem ich alles in Wasser in meinen Mixer tue und ihn kurz laufen lasse. Dann schütte ich alles durch einen Sieb und lasse es abtropfen. Wenn du keine frischen Kräuter hast, kannst du auch eine TK Kräutermischung nehmen.
  • Als nächste Salz und Pfeffer zusammen mit den Kräutern unter die weiche Butter rühren. Ich benutze dafür immer eine Gabel.
  • Die Kräuterbutter im gewünschte Form bringen oder in eine Dose füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
https://brennenhorster.de/kraeuterbutter/